Sommerfest

Erstmals seit langem fand am Samstag, den 25.06.2016 ein Sommerfest der Ghibellinen auf der Hütte statt. Zwar waren kleinere Schauer angekündigt, doch am Abend zuvor hatte es bereits so sehr geregnet, dass kaum mehr Regenwolken übrig blieben. Und selbst diese konnten das freudige Beisammensein kaum trüben - im Gegenteil, denn so blieb die drückende Hitze der Vortage aus.

 

Schließlich läutete unser Sprecher mit einigen gekonnten Schlägen auf den Zapfhahn den Beginn des gut besuchten Sommerfests ein. Als sich wenige Augenblicke später die Sonne blicken ließ, war das Stockbrot auch schon aufgewickelt und wurde über das Feuer gehalten. Grillgut in Hülle und Fülle hielt die Stimmung hoch.

Für sportliche Ertüchtigung sorgte die Tischtennisplatte, über die an diesem Nachmittag so manches erbitterte Duell ausgetragen wurde. Nachdem dann nach und nach der Großteil wieder abreiste, erkundeten die verbliebenen Bundesbrüder noch das Nachtleben in der weiteren Umgebung. Rundum war es ein erfolgreiches erstes Sommerfest, das nach einer Wiederholung im nächsten Jahr verlangt.

Sommerfest_Hütte