Schlagwort-Archive: Grundgesetz

Heute vor 65 Jahren trat das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland in Kraft. Es wurde mit dem Auftrag der Besatzungsmächte nach dem zweiten Weltkrieg erarbeitet und stellt die Verfassung unseres Staates dar. Mit diesem Schriftstück wurde die „ Einheit und Freiheit Deutschlands vollendet“ (Präambel des GG).9c289e0d481d6a2770328ec82f24883e

Neben den Grundrechten für jeden Bundesbürger regelt es die Staatsform, Staatsorganisation und bildet eine objektive Wertordnung. Um die Vormachtstellung eines Landes zu verhindern wurde der Föderalismus gestärkt. Weitere wichtige Neuerungen waren das konstruktive Misstrauensvotum, die Schwächung der Macht des Bundespräsidenten sowie die Fünfprozentklausel, die eine Zersplitterung der Parteienlandschaft verhindert.

Im Hinblick auf die Europawahl dieses Wochenende, der erste Satz der Präambel unseres Grundgesetzes: Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen, von dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk kraft seiner verfassungsgebenden Gewalt dieses Grundgesetz gegeben.